Prism Script

Am 6. Juni 2013 veröffentlichten die Washington Post und der britische The Guardian Berichte über ein geheimes Programm des amerikanischen Geheimdienstes NSA namens Prism. Laut den Berichten erlaubt dieses der NSA den direkten Zugriff auf Systeme einiger namhafter amerikanischer Firmen, denen wir täglich viele Daten anvertrauen. Einige dieser Firmen stellen auch Internet-Browser her.

Wir finden, Benutzer dieser Browser sollten das wissen.


Daher hier ein kleines Script. Binden Sie es einfach an einer prominenten Stelle in den Quellcode Ihrer Website. Besucher mit Internet Explorer, Safari, Chrome und Android-Browsern bekommen fortan einen passenden Hinweis angezeigt.



Hier die Meldung am Beispiel Internet Explorer, wie Sie aussehen würde:

Sie benutzen einen Internet Explorer Browser. Laut den Veröffentlichungen vom 6. Juni 2013 arbeitet der Hersteller Microsoft mit dem amerikanischen Geheimdienst NSA zusammen um diesem die totale und weltweite Überwachung aller Internetnutzer zu ermöglichen.
Wir denken, dass sollten Sie wissen.
Script-Info

Das Aussehen kann durch CSS leicht geändert werden. Das Script darf freilich auch gerne kopiert und verändert werden.



Powered by eforia web manager
Politiker-Stopp
Jetzt wird zurück zensiert.
Wir verstecken das Netz vor Internet-Ausdruckern.

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei Ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.